Direkt zum Inhalt springen
„Kronprins Frederik“ in neuem Glanz zurück auf Puttgarden-Rødby

Dokument -

„Kronprins Frederik“ in neuem Glanz zurück auf Puttgarden-Rødby

Scandlines’ Frachtfähre „Kronprins Frederik” ist nach einem kurzen Aufenthalt im Trockendock wieder auf der Strecke Puttgarden-Rødby unterwegs. An der Fähre wurden Wartungsarbeiten durchgeführt; außerdem bekam sie einen komplett neuen Anstrich. Gleichzeitig wurde das Fährbett in Puttgarden ausgebessert.
  • Lizenz: Nutzung in Medien
    Die Inhalte können von Journalisten, Bloggern, Kolumnisten, Schöpfern der öffentlichen Meinung usw. heruntergeladen werden. Sie können in verschiedenen Medienkanälen verwendet und geteilt werden, um Ihre Pressemitteilungen, Beiträge oder Informationen weiterzugeben, darüber zu berichten und/oder zu kommentieren - vorausgesetzt, dass der Inhalt nicht verändert wird. Der Autor oder Schöpfer wird in dem Umfang und in der Weise ausgewiesen, wie es übliche Praxis ist (dies bedeutet z.B., dass Fotografen namentlich genannt werden).
  • Dateiformat: .pdf
Download

Pressekontakt

Anette Ustrup Svendsen

Anette Ustrup Svendsen

Pressekontakt Head of Corporate Communications +45 26 777 000 (keine SMS)

Zugehörige Meldungen